Sie sind hier: Programm
Dienstag, 23.09.2014

Programm

Workshops und Tutorien 21.–22. Februar 2011
Industrietag 23. Februar 2011
Technisch-wissenschaftliches Programm 24.–25. Februar 2011
Software Engineering an der Schule 24. Februar 2011

Programm am Montag 21.2.2011

 

Workshops Tutorien

08:30

Registrierung (Foyer)
09:00

DFF

3. Workshop zu "Design For Future – Langlebige Softwaresystemen mehr

(SR 231)

SQMB 2011

4. Workshop zur Software-Qualitätsmodellierung und -bewertung mehr

(SR -116)

Achtung: Workshop "Forschung für die zivile Sicherheit" jetzt am Dienstag als WS "IT-Unterstützung von Einsatz- und Rettungskräften"

DSL Sprachentwicklung für embedded Anwendungen Language-Workbenches (Jetbrains/MPS) und Lego-NXT mehr

(SR 202)

Variantenmanagement (nicht nur) für Software-Produktlinien mehr

(SR 214)

11:00 Kaffeepause
11:30 (Fortsetzung der Workshops) (Fortsetzung der Tutorien)
13:00 Mittagspause
14:30 (Fortsetzung der Workshops) (Fortsetzung des Tutoriums)

Einführung in das ziel- und szenariobasierte Requirements Engineering mehr

(SR 214)

16:00 Kaffeepause
16:30 - 18:00 (Fortsetzung der Workshops) (Fortsetzung des Tutoriums) (Fortsetzung des Tutoriums)

Programm am Dienstag 22.2.2011

 

Workshops Tutorien

08:30

Registrierung (Foyer)
09:00

ENVISION 2020

2. Workshop zur Zukunft der Entwicklung softwareintensiver, eingebetteter Systeme (mehr)

SR 231

Achtung: WS "Innovative Systeme zur Unterstützung der zivilen Sicherheit" wird ersetzt durch:

IT-Unterstützung von Einsatz- und Rettungskräften: Interdisziplinäre Anforderungsanalyse, Architekturen und Gestaltungskonzepte (mehr)

SR 202

PIK 2011

Produktlinien im Kontext: Technologie, Prozesse, Business und Organisation (mehr)

SR -116

ESoSyM 2011

Workshop und Fachgruppentreffen der FG OOSE – "Evolutionäre Software- und Systementwicklung – Methoden und Erfahrungen" (mehr)

SR 221

 

11:00 Kaffeepause
11:30 (Forsetzung der Workshops)
13:00 Mittagspause
14:30 (Forsetzung der Workshops)

Einführung in die iPhone-Entwicklung mit Objective-C und XCode (mehr)

SR 214

16:00 Kaffeepause
16:30 - 18:00 (Forsetzung der Workshops)

Programm am Mittwoch 23.2.2011

 

Industrietag (IT) Doktorandensymposium (DS)GTB Fachgespräch
8:00 Registrierung (Foyer)
8:30 Begrüßung Industrietag und Doktorandensymposium (Tulla HS)
9:00 Keynote Robert C. Martin (Tulla HS) Fotos
10:00 Keynote Manfred Broy (Tulla HS)
11:00
Kaffeepause Fotos
11:30

IT Session 1 (Tulla HS)

11:30-12:00
Ingo Elsen und Michael Schmalzbauer Messsystematik zur Steuerung der Produkt- und Prozessqualität in Systemintegrationsprojekten – ein Erfahrungsbericht

12:00 - 12:30
Frank Salger and Markus Großmann
Systematic Quality Engineering – Lessons Learned

12:30 - 13:00
Frank Schönthaler
Social BPM: Software Engineering in agilen Business Communities

IT Session 2 (Redtenbacher HS)

11:30 - 12:00
Konstantin Diener
Der dritte Weg – von der ingenieurmäßigen Entwicklung flexibler Anwendungen

12:00 - 12:30
Benjamin S. Blau,Tobias Hildenbrand, Matthias Armbruster
Incentives and Performance in Large-Scale Lean Software Development

 

12:30 - 13:00
Dirk Bogun, Rudolf Koster

Vorgehensmodell-basiertes Qualitätsmanagement in der Produktentwicklung großer Teams

DS Session 1 (Grashof HS)

11:30 - 12:15
Johannes Müller
Wertorientierte Portfolio-Optimierung bei Software-Produktlinien

12:15 - 13:00
Zoya Durdik
A Proposal on Validation of an Agile Architecture-Modelling Process

13:00 Mittagspause
14:30

IT Session 3 (Tulla HS)

14:30 – 15:00
Valentino Pola, Jörg Ramser und Konstantin Diener
Regelgestützte Maskenvalidierung und -steuerung

15:00 – 15:30
Marianne Heinemann, Markus Palme, Andreas Rothmann, Frank Salger, Jürgen Schönke, Gregor Engels
Selektionswerkzeug zur Auswahl projektspezifischer Vorgehensstrategien


DS Session 2 (Grashof HS)

14:30 - 15:15
Fabian Brosig
Online Performance Prediction with Architecture-Level Performance Models

15:15 - 16:00
Jan Rieke
Model Synchronization for Mechatronic Systems


GTB Fachgespräch

Kollegiengebäude (11.40) SR 221

Fotos

15:30

Keynote (Tulla HS)

Martin G. Fassunge, Herbert Illgner
Einführung und Skalierung schlanker Softwareentwicklung in einem Großunternehmen

16:00 Kaffeepause
16:30 FIT Vorträge (Tulla HS)

DS Session 3 (Grashof HS)

16:30 - 17:15
Benjamin Nagel
Semi-automatische Ableitung externer Anpassungsmechanismen für selbst-adaptive Systeme

17:15 - 18:00
Richard Müller
Identifikation der Potenziale dreidimensionaler Softwarevisualisierung - Zielstellung und Vorgehen

FIT Panel (Tulla HS)
18:30 Empfang im Konzerthaus Fotos

Programm am Donnerstag 24.2.2011

 

Wissenschaftliches Programm (WP) Nachwuchsforscher-Programm (NFP) Software Engineering an der Schule (LT)
8:30

Registrierung (Foyer)

9:00

Begrüßung WP, NFP und LT (Tulla HS)

9:30 Keynote Johannes Siedersleben (Tulla HS) Fotos
11:00 Kaffeepause Fotos
11:30

WP Session 1 (Tulla HS)

11:30 - 12:00
Timea Illes-Seifert und Frank Wiebelt
PQI – Ein Ansatz zur prozess- und projektorientierten Qualitätsintegration

12:00 - 12:30
Jens Ehlers und Wilhelm Hasselbring
Self-Adaptive Software Performance Monitoring

12:30 - 13:00
Thorsten Arendt, Sieglinde Kranz, Florian Mantz, Nikolaus Regnat und Gabriele Taentzer
Towards Syntactical Model Quality Assurance in Industrial Software Development: Process Definition and Tool Support

NFP Session 1 (Grashof HS)

11:30 - 12:15
Mirco Tribastone
Scalable Performance Evaluation of Computer Systems

12:15 - 13:00
Steffen Becker
Towards System Viewpoints to Specify Adaptation Models at Runtime

Software Engineering an der Schule

Markus Steinert

(Redtenbacher HS)

Fotos

13:00 Mittagspause
14:30

WP Session 2 (Tulla HS)

14:30 - 15:00
Norbert Oster und Michael Philippsen
Structural Equivalence Partition and Boundary Testing

15:00 - 15:30
Rainer Schmidberger
Ein kombinierter Black-Box- und Glass-Box-Test

15:30 - 16:00
Michael Wasilewski und Wilhelm Hasselbring
A formal and pragmatic approach to engineering safety-critical rail vehicle control software

NFP Session 2 (Grashof HS)

14:30 - 15:15
Maria Spichkova
Refinement-Based Specification: Requirements and Architecture

15:15 - 16:00
Matthias Riebisch
Problem-Solution Mapping for Evolution Support of Software Architectural Design

Vortrag Spiele

Jan Wölfer

(Redtenbacher HS)

Workshop: Webframework

Artur Merke, beschränkte TN-Anzahl

Workshop: JUnit-Test

Urs Lautebach, beschränkte TN-Anzahl

16:00 Kaffeepause
16:30

NFP Session 3 (Grashof HS)

16:30 - 17:15
Samuel Kounev
Self-Aware Software and Systems Engineering: A Vision and Research Roadmap

Software Engineering macht Informatikwissen anwendbar

Jürgen Ebert

(Redtenbacher HS)

17:30
Verabschiedung (Redtenbacher HS)
Abendessen im ZKM

Programm am Freitag 25.2.2011

 

Wissenschaftliches Programm (WP)
8:45 Begrüßung WP (Prof. Reussner) (Tulla HS)
9:00

WP Session 3 (Tulla HS)

09:00 - 9:30
Beate Ritterbach und Axel Schmolitzky
Werttypen in objektorientierten Programmiersprachen: Anforderungen an eine Sprachunterstützung

9:30 - 10:00
Guy Gorek und Udo Kelter
Abgleich von Teilmodellen in den frühen Entwicklungsphasen

10:00 - 10:30
Christian Zoller und Axel Schmolitzky
Zwei Metriken zum Messen des Umgangs mit Zugriffsmodifikatoren in Java

WP Session 4: Experience / Survey (Grashof HS)

09:00 - 09:30
Leif Singer und Maximilian Peters
Hallway: ein Erweiterbares Digitales Soziales Netzwerk

09:30 - 10:00
Matthias Huber und Jörn Müller-Quade
Survey: Methods to Secure Services in an Untrusted Environment

10:00 - 10:30
Frank Salger
Software Requirements Specification in Global Software Development – What’s the Difference?

10:30 - 11:00
Jörg Rathlev
Anwendungsentwicklung mit Plug-in-Architekturen: Erfahrungen aus der Praxis

11:00 Kaffeepause
11:30

Keynote Lutz Heuser (Tulla HS)

13:00 Closing Session (Ralf Reussner) (Tulla HS)